Reiseziele

Kletterurlaub Kroatien Segeln

Die Kombination aus Segeln, Klettern und Meer verspricht ein unvergessliches Urlaubserlebnis. Wir steuern die Klettergebiete direkt mit der Segelyacht an.

Kletterkurs und Segeln
Mit der Segelyacht die Klettergebiete entdecken.

Die hervorragend abgesicherten Sportklettergebiete befinden sich an den Küsten der Halbinsel Istrien und auf der Insel Cres. Die Kalksteinfelsen bieten abwechslungsreiche Kletterei an und sind alle in unmittelbarer Küstennähe.

Kletterkurs in Kroatien
Klettern am Meer.

Unser zu Hause für die Woche, die 14m lange Segelyacht bringt uns zu den schönsten Spots und bietet neben dem Klettern traumhafte Perspektiven auf die Küsten Kroatiens. Segelspaß ist garantiert.

Segelspaß ohne Vorkenntnisse.

Die Abende und Nächte verbringen wir in einer Bucht vor Anker oder in einem kleinen Hafen. Je nach Liegeplatz kochen wir gemeinsam an Board oder dinieren im Restaurant.

Strand und Klettern
Klettern und Segeln fernab vom Massentourismus.

Der Unterschied zu unserem gewohnten “Rundum Sorglos Paket” ist, dass wir uns am Hafen in Vsar treffen und euch nicht am Flughafen abholen können. Wir helfen euch natürlich im Vorfeld einen günstigen Transfer zu organisieren. Das ist von Pula aus ganz unkompliziert.

Am Anfang der Woche legt jeder Teilnehmer 150€ in die Boardkasse. Davon decken wir laufende Kosten wie Liegeplatzgebühr, Sprit etc. und bezahlen davon die Restaurantbesuche. Erfahrungsgemäß werden keine wesentlichen Mehrkosten enstehen.

Frühstück, Lunchpaket, Getränke und Abendessen an Board ist im Preis inbegriffen.

Jetzt buchen!

 

Kletterurlaub auf Sizilien

Sizilien ist in den letzten Jahren immer mehr ins Blickfeld der Kletterszene gerutscht. Die einzigartige  5 km lange Felsklippe “Scogliera di Salinella” im Nordwesten der Insel bietet unzählige Sportkletterrouten. Traumhafter Blick aufs Meer inklusive.

Kletterurlaub mit Meerblick
Über 1000 Routen warten auf euch.

Der wunderschöne rot gefärbte Kalkstein bietet gut abgesicherte Routen in allen Schwierigkeitsgraden.
Von Platten und senkrechten Wänden bis hin zu Überhängen und Dächern finden wir alles was das Kletterherz begehrt.

Kletterurlaub auf Sizilien
Spaß am Felsklettern.

Sinter, Schuppen, Löchern und griffigen Leisten. Das Klettergebiet überzeugt mit seiner Vielfalt, kurzen Zustiegen und bietet damit ideale Voraussetzungen für einen unvergesslichen Kletterurlaub.

Übernachtet wird nur wenige Minuten vom Fels in “San Vito lo Capo” in einer Villa, wo wir gemeinsam den Abend in gemütlicher Runde ausklingen lassen.
Unser Haus ist mit Doppel- und Mehrbettzimmern ausgestattet.

Draußen Klettern in der Natur
Mitten im riesigen Klettergebiet.

Jetzt buchen!

 

Kletterurlaub auf Sardinien

Was das Klettern angeht, ist Sardinien noch ein echter Geheimtipp. Hier finden wir trotz kürzester Zustiege ideale Kletterbedingungen vor. Es gibt jede Menge perfekt abgesicherte Routen an noch extrem rauen Felsen. Traumkulisse in den Steilklippen direkt über ‘m Meer!

Kletterreisen mit Strand
Die schönsten Strände Europas.

In Sardiniens wohl bekanntestem Klettergebiet Cala Gonone gibt es eine breite Auswahl an Routen in allen Schwierigkeitsgraden. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene kommen auf ihre Kosten.

Einseil- oder Mehrseillängenrouten, Reibungsplatten oder Dachkletterei, Sardinien lässt keine Kletterwünsche offen.

Klettern direkt am Meer
Klettern am Strand.

Unsere Unterkunft ist ein schönes Apartmenthaus direkt an der Promenadenstraße von Cala Gonone. Ein großer überdachter Balkon im ersten Stock bietet uns die Möglichkeit, schon beim Frühstück zuzuschauen, wie die sanfte Brandung die Steine umspült.

Übernachtet wird hier in Doppel- oder Dreibettzimmern. Die Nähe zum Strand und zum Zentrum des Ortes macht das Haus ebenso ideal für uns wie die perfekte Lage inmitten der Klettergebiete.

Nach dem Kletterkurs auf Sardinen
Direkt vor der Tür.

Jetzt buchen!

 

Kletterurlaub in der Bourgogne

Mit einer traumhaften Landschaft voll unberührter Natur fernab vom Massentourismus lockt uns die Bourgogne.

Die Region um Dijon herum bietet zahlreiche Klettermöglichkeiten an verschiedenen Gesteinsarten und Felsstrukturen. Zudem machen die vielen Routen in allen Schwierigkeitsgraden das Gebiet zu einem idealen Kursziel.

Felsklettern im Sommer
Den Ausblick genießen.

Die Felsen liegen dabei fast ausschließlich im Wald, sodass dort auch im Sommer ein angenehmes Klettern in nicht allzu heißem Klima möglich ist.

An den Nachmittagen bieten ein Badesee oder einer der vielen Flüsse Möglichkeiten zur Abkühlung und Entspannung.

Klettertechnik am Fels
Neue Grenzen setzen.

Unsere Unterkunft ist eine typisch französische Gîte, die sowohl durch ihre rustikale und gemütliche Einrichtung, als auch durch ihre zentrale Lage inmitten der Klettergebiete unsere Fahrt zu einem rundum gelungenen und erholsamen Urlaub macht.

Jetzt buchen!

 

Fragen? – Wir freuen uns von dir zu hören!